Patienteninformation zu

COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

 

Coronavirus Darstellung BzGA

 

Liebe Patienten,

Zahnarztpraxen haben von jeher ein sehr hohes Hygieneniveau und der bisherige Verlauf der Pandemie zeigt eine geringe Ansteckungsgefahr in dem Umfeld.

In unserer Praxis haben wir darüber hinaus viele zusätzliche Maßnahmen zu Ihrem und unserem Schutz getroffen.

Daher gelten die aktuellen Kontaktbeschränkungen auch nicht für Zahnarztbesuche!

 

Kontroll- und Behandlungstermine sollten daher weiterhin wahrgenommen werden, denn eine gute Mundhygiene stärkt auch nachweislich das Immunsystem und den gesamten Körper. 

 

 

Wichtig bleibt - hatten Sie kürzlich direkten Kontakt zu Infizierten oder haben Sie selbst Symtome, so kommen Sie bitte nicht in die Praxis !

Wenden Sie sich in dem Fall bitte an Ihren Hausarzt oder kontaktieren Sie den kassenärztlichen Notdienst unter 116117.

 

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Bleiben Sie gesund ...

 

 

Ihre

Dr. Ines Venne